• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
guntersblum Nierstein-web Oppenheim-web Rhein-web Weinbergen-bei-weinolsheim-web

Unsere Landratskandidatin Dorothea Schäfer

 

Unsere Kandidatin für die Wahl des Landrates Mainz-Bingen am 11.06.2017

Dorothea wählen heißt transparente Politik für alle wählen!

Dorothea Schaefer Landrat

 

 Ihre Stimme zählt am 11.06.2017 Stimme

 


Weitere Informationen zur Person und Themen:

www.dorotheaschaefer.de

 

Dafür steht Dorothea Schäfer:

  1.     Erfahrung und Heimatverbundenheit.
  2.     Beharrliches Engagement für alle Menschen in der Region.
  3.     Zuhören und konsequentes Handeln.
  4.     Veranwortungsvoller & zukunftsorientierter Umgang mit den finanziellen Mitteln.
  5.     Unterstützung von Vereinen und Ehrenamt.
  6.     Gutes Miteinander der Generationen.
  7.     Individuelle Bildung und Betreuung.
  8.     Preiswertes Wohnen und wohnortnahe Arbeitsplätze.
  9.     Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur.
  10.     Förderung der Kultur.

Dorothea Schäfer, MdL
Politisch erfahren in Kreis und Land

Landtagsabgeordnete. Kreisbeigeordnete bis 2014. Fraktionsvorsitzende Kreistag Mainz-Bingen.

 

 


 

Für unsere Region Rhein-Selz

 11SchaeferMatthias web

 

Meine sehr verehrten Damen und Herren,

ich begrüsse Sie ganz herzlich auf der Homepage des CDU-Gemeindeverbands Rhein-Selz.

Nach der am 25. Mai 2014 stattgefundenen Kommunalwahl stellt die CDU-Fraktion 14 Ratsmitglieder und ist somit die zweitstärkste Fraktion im Verbandsgemeinderat.

 

 
Neben dem hauptamtlichen Beigeordneten Michael Stork (Guntersblum) stellt die CDU mit dem ehrenamtlichen Zweiten Beigeordneten Bernd Neumer (Dienheim) und der ehrenamtlichen Vierten Beigeordneten Gabriele Wagner (Weinolsheim) drei Mitglieder an der Verwaltungsspitze der neuen Verbandsgemeinde Rhein-Selz. Dazu kommen noch die Beauftragten für die Konversion Rhein-Selz-Park und Bahnhöfe, Thomas Günther (Nierstein) und für Tourismus und Wirtschaftsförderung, Tobias Bieker (Nierstein).
 
Somit ist die CDU Rhein-Selz in der Mitverantwortung nach der Fusion der ehemaligen Verbandsgemeinden Nierstein-Oppenheim und Guntersblum eine neue VG-Verwaltung aufzubauen.
 
Für uns alle stehen Sie im Mittelpunkt. Das ist nicht nur ein Slogan, sondern eine klare Aussage, dass unser Politikangebot an Sie gerichtet ist. Deshalb sind wir auch jederzeit für Anregungen von Ihnen sehr dankbar. Bitte sprechen Sie uns an.
 
Sie interessieren sich für eine Probe-Mitgliedschaft? Dazu sind Sie jederzeit herzlich willkommen. Rufen Sie mich an: 06133/926 333.
 
Wir danken herzlich für Ihren Besuch.
 
Mit freundlichem Gruß
Matthias Schäfer
Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands Rhein-Selz