Hier finden Sie Informationen zum Hallenbad Opptimare in Oppenheim.

Auf dieser Seite informieren wir ab sofort über den Sachstand zum Hallenbad in Oppenheim.

Das Oppti-Mare Hallenbad in Oppenheim bleibt geschlossen!

Innenansicht Hallenbad Oppenheim

 

Umfrage zum Hallenbad Opptimare OppenheimDie CDU Rhein-Selz hatte eine anonyme Bürgerumfrage
zum Hallenbad in Oppenheim durchgeführt.

Die Fragestellungen waren:
Was ist Ihnen wichtig? Wie soll das neue Hallenbad aussehen?

Die Umfrage wurde nun abgeschlossen und ausgewertet,
die Umfrageergebnisse finden Sie hier als pdf:

Hallenbad Umfrage Endauswertung

Hallenbad Umfrage Freitexteingaben

 


Bereits seit Ende 2019  sind sich alle Fraktionen im Verbandsgemeinderat Rhein-Selz einig, dass das Hallenbad Oppenheim aus wirtschaftlichen Gründen durch einen Neubau ersetzt werden soll. Vorausgegangen war eine lange sachliche Abwägung, ob das Hallenbad nochmals saniert werden könnte oder ein Neubau nicht doch die bessere Alternative ist. Aufgrund des maroden Dach’s des Hallenbades, bleibt dieses vorsorglich weiterhin geschlossen. Sachverständigengutachten zum Dach des Hallenbades finden Sie unten auf dieser Seite bei den Dokumenten.

 


Bericht aus der Sendung „Zur Sache Rheinland-Pfalz“ vom Do, 1.10.2020 20:15 Uhr, SWR Fernsehen RP

Das Oppenheimer Hallenbad Opptimare ist schwer in die Jahre gekommen,
eine Sanierung des Bades lohnt nach Aussage der VG Rhein-Selz nicht mehr.
Weil eine Sanierung sehr teuer würde, setzt die Verbandsgemeinde in Oppenheim
jetzt doch auf einen Neubau. Planung und Bau eines neuen Bades werden sicherlich Jahre dauern.

 


Pressemitteilung der VG Rhein-Selz vom 04.09.2020

Pressemitteilung Hallenbad Oppenheim der VG Rhein-SelzPressemitteilung Hallenbad Oppenheim der VG Rhein-Selz

 

 

 

 

 

 


Weitere Informationen der CDU zum Thema Hallenbad in Oppenheim:

 


Weiterführende Seiten zum Thema Hallenbad Oppenheim:

 


Dokumente:

 

Studien zur Machbarkeit und Sanierung des Hallenbades:

Sachverständigengutachten zum Dach des Hallenbades:
(Verlinkungen zur Seite der VG-Rhein-Selz)

Teilen: